Box-Länderkampf der deutschen und irischen Nationalmannschaften im OSP Heidelberg

Box-Länderkampf der deutschen und irischen Nationalmannschaften im Olympiastützpunkt Heidelberg zugunsten von COURAGE
Einen Box-Länderkampf der Extraklasse erleben Fans der olympischen Kampfsportart am Samstag, 24. November 2018 ab 16:30 Uhr im Olympiastützpunkt in Heidelberg. In zehn Gewichtsklassen stehen sich die Nationalmannschaften von Irland und Deutschland gegenüber, um einen letzten anspruchsvollen Test vor der intensiven Qualifikationsphase für Tokio 2020 durchzuführen. Der Ländervergleich steht dieses Jahr unter besonderen Vorzeichen. Alle Erlöse der Veranstaltung gehen zugunsten der Stiftung COURAGE am Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin des Universitätsklinikum Heidelberg. Initiiert wurde der Charity-Boxkampf vom Olympiateilnehmer 2016 Hamza Touba und seiner Frau Pinar.

RNF Team Tokio Sendung
Link zum Film