COURAGE finanziert Tapferkeitsgeschenke für Patienten des SPZ

Die Stiftung COURAGE finanziert Tapferkeitsgeschenke die den Patienten während ihrer Untersuchung im Sozialpädiatrischen Zentrum der Kinderklinik überreicht werden. Durch diese kleinen Präsente soll der Kontakt zu den Patienten noch besser hergestellt werden, eine positive Erfahrung für die Kinder im Zusammenhang der Untersuchung entstehen sowie die Bereitschaft zur Untersuchung gefördert werden. Die Präsente können helfen eine Art Brücke zum Patienten und seiner Familie zu bauen. Die Stiftung COURAGE freut sich mit dieser Förderung einen kleinen Beitrag zur Erleichterung der Untersuchungssituation leisten zu können.