Eberbacher Bauunternehmer Antonio Ragucci unterstützt das Projekt „Fit für die Schule“

Der Eberbacher Bauunternehmer Antonio Ragucci unterstützt mit einer großzügigen Spende in Höhe von 35.000 € chronisch kranke Kinder im Vorschulalter und fördert das Projekt „Fit für die Schule“ der Stiftung COURAGE. Dieses Projekt hat den Geschäftsführer des gleichnamigen Tief- und Straßenbau-Unternehmens, Antonio Ragucci sofort überzeugt. „Es ist an sich schon sehr schlimm, wenn bereits Kinder so schwer erkranken, dass sie für längere Zeit im Krankenhaus bleiben müssen. Wenn sie hierdurch auch noch wichtige Entwicklungen für den Schulbeginn versäumen, wären sie somit nochmals benachteiligt. Das Projekt „Fit für die Schule“ ist für mich daher außerordentlich unterstützenswert und ich freue mich sehr, dass wir mit unserer Spende das Projekt für das nächste Jahr finanzieren können.“, so Antonio Ragucci. Prof. Dr. Georg Hoffmann und Prof. Dr. med. Andreas Kulozik  sowie Dr. Ulrike Klein nahmen am 20. November die großzügige Spende von 35.000 € in der Heidelberger Kinderklinik mit viel Dank entgegen.