Golfen für den guten Zweck

Rund 60 Golferinnen und Golfer spielten beim diesjährigen Golfturnier zugunsten der Stiftung „COURAGE für chronisch kranke Kinder“ mit und zeigten Einsatz für den guten Zweck. Trotz der wechselhaften Wetterlage ließen es sich die Sportler nicht nehmen, auf dem Platz des Golfclubs Heidelberg-Lobenfeld das mittlerweile 16. Turnier zugunsten COURAGE zu spielen. Bei bester Turnier-Stimmung und einem anschließendem stimmungsvollem Abend-Empfang mit Tombola wurden knapp 20.000 € eingespielt. Der Erlös kommt den spendenfinanzierten Projekten für chronisch kranke Kinder am Heidelberger Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin zugute. Die Stiftung COURAGE bedankt sich bei allen Spielern und dem Golfclub Heidelberg-Lobenfeld für Ihr Engagement!