Grundschule Bellheim sammelte für chronisch kranke Kinder

An der Bellheimer Grundschule ist es Tradition, den Erlös aus dem Verkauf von selbstgebastelten und liebevoll arrangierten Dingen auf dem Adventsbasar für einen sozialen Zweck zu spenden.

Wir freuen uns sehr, dass sich die Schülerinnen und Schüler, Lehrer und Eltern dieses Mal für die Stiftung COURAGE engagiert haben. Musiklehrerin Carmen Weindel überreichte stellvertretend für alle Beteiligten eine Spende in Höhe von1000 Euro für das Projekt „Ferienkur für chronisch nieren- und leberkranke Kinder“. Herzlichen Dank auch im Namen aller an der Ferienkur teilnehmenden Patienten und ihrer Angehörigen für diese großartige Hilfe!